Lernort Schule

Die schulische Ausbildung an der Reha-Akademie Berlin ist Unterricht in Theorie und Praxis. Sie zeichnet sich durch die Arbeit mit praxisrelevanten Fallbeispielen aus, um alle physiotherapeutischen Aufgaben in den Vordergrund zu stellen. Unser Lehrplan umfasst unterschiedliche Lernfelder, die sich folgendermaßen gliedern:

Grundlagen

Im 1. und 2. Semester

Im ersten und zweiten Semester vermitteln wir Ihnen physiotherapeutische, medizinische und sozialpsychologische Grundlagen sowie Kenntnisse der Bewegungslehre, abgestimmt auf nachfolgende Praktika.

In dieser Zeit findet der Unterricht täglich, von Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:30 Uhr am Lernort Schule in der Axel-Springer Straße statt.



Grundlagen

Im 1. und 2. Semester

Im ersten und zweiten Semester vermitteln wir Ihnen physiotherapeutische, medizinische und sozialpsychologische Grundlagen sowie Kenntnisse der Bewegungslehre, abgestimmt auf nachfolgende Praktika.

In dieser Zeit findet der Unterricht täglich, von Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:30 Uhr am Lernort Schule in der Axel-Springer Straße statt.

Lernfelder 1. und 2. Semester - Grundlagen-Lernbereiche (Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Hygiene)

 

 

  • Lernfeld 1: Professionelle Beziehungen im physiotherapeutischen Handlungsfeld aufbauen und gestalten.

  • Lernfeld 2: Physiologische Bewegungen und Körperfunktionen beurteilen, erhalten und wiederherstellen.

  • Lernfeld 3: Physiotherapeutische Befundaufnahme

  • Lernfeld 4: Planung, Dokumentation, Reflexion und Evaluation des physiotherapeutischen Prozesses der Behandlung.


Anwendung der Grundlagen

Im 3. bis 6. Semester

Im dritten bis sechsten Semester unterrichten wir physiotherapeutische, medizinische, Sport- und bewegungstherapeutische Praxis.

Als Besonderheit der Reha-Akademie finden in diesem Zeitraum sechswöchige Blockpraktika (ganztägig, 08:00 bis 14:30 Uhr), abwechselnd mit sechswöchigen Unterrichtseinheiten statt.


Anwendung der Grundlagen

Im 3. bis 6. Semester

Im dritten bis sechsten Semester unterrichten wir physiotherapeutische, medizinische, Sport- und bewegungstherapeutische Praxis.

Als Besonderheit der Reha-Akademie finden in diesem Zeitraum sechswöchige Blockpraktika (ganztägig, 08:00 bis 14:30 Uhr), abwechselnd mit sechswöchigen Unterrichtseinheiten statt.

Lernfelder 3. bis 6. Semester - Aufbauthemen in Verbindung mit klinischen Praktika

 

 

  • Lernfeld 5: Durchführen der physiotherapeutischen Behandlung.

  • Lernfeld 6: Physiotherapie bei Beeinträchtigung im Prozess des Alterns.

  • Lernfeld 7: Physiotherapie bei Beeinträchtigung der inneren Organe, Schwangerschaft und Geburt.

  • Lernfeld 8: Physiotherapie bei Beeinträchtigung des Bewegungssystems.

  • Lernfeld 9: Physiotherapie bei Beeinträchtigung der Bewegungsentwicklung und Bewegungssteuerung

  • Lernfeld 10: Physiotherapie bei Beeinträchtigung der mentalen Funktionen.

Examensvorbereitung

Im 6. Semester

Im sechsten Semester konzentrieren wir uns auf inhaltliche Wiederholungen und auf Ihre intensive Vorbereitung für Ihr Staatsexamen.



Examensvorbereitung

Im 6. Semester

Im sechsten Semester konzentrieren wir uns auf inhaltliche Wiederholungen und auf Ihre intensive Vorbereitung für Ihr Staatsexamen.